Fest der Geburt Johannes des Täufers

Christus ist auferstanden!

Liebe Schwestern und Brüder der Koinonia Johannes der Täufer,

dieses Jahr feiern wir gemeinsam mit dem Fest der Geburt des Vorläufers auch die 40 Jahre unseres Gemeinschaftsweges.
In der Bibel bedeutet die Zahl 40 Erfüllung und Reife. Ich wünsche daher uns allen, dass sich der Segen, welchen der Name Johannes – „Gott ist gnädig“ – beinhaltet, sich in unserem Leben erfüllt und besonders in den schwierigsten Situationen, die schon seit langem auf den Besuch von Oben warten.

Ich grüße euch herzlich und ermutige euch dazu in Einheit zu verbleiben, mit Dankbarkeit für das, was der Herr für uns bereits getan hat.

P. Giuseppe De Nardi