Unsere Cookie-Richtlinien

1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die, wenn ihr eine Internetseite besucht, auf eurem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. Euer Web Browser (wie z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Google Chrome) sendet diese Cookies bei jedem folgenden Besuch zurück zu der Webseite, sodass diese euch wiedererkennen, sowie eure Einstellungen und Angaben speichern kann.

Die Cookies erleichtern eure Nutzung der Webseite, speichern beispielsweise die Anzeigesprache, eure Preferenzen und bieten Werbungen an, die eurem Geschmack und Interesse entsprechen.

Es gibt Sitzungscookies (die jedes Mal, wenn ihr den Browser schließt, gelöscht werden) und Dauer-Cookies (die nach der Schließung des Browsers im Computer abgespeichert werden und
über die Zeitspanne fortdauern, die vom Cookie festgelegt wird).

2. Welche Cookies werden von der Internetseite der Föderation der Koinonia Johannes der Täufer genutzt?

Funktions-Cookies:

Für die Besucher:
_cml_language: Ein Sitzungscookie (wird bei der Schließung des Browsers gelöscht), das automatisch die Anzeigesprache der Internetseite festlegt
slimstat_tracking_code: Ein Dauer-Cookie (für 30 Minuten), das auf anonyme Art und Weise die Tätigkeiten der Besucher unserer Internetseite analisiert (Anzahl der Besuche, Herkunftsland, Besuchszeit,besuchte Seiten...)
viewed_cookie_policy: Ein Dauer-Cookie (für ein Jahr), das abgespeichert wird, wenn ihr unsere Cookie Richtlinien akzeptiert (indem ihr auf “Einverstanden” im Werbebanner klickt). Dieses Cookie verhindert bei jedem Zugriff auf unsere Internetseite eine erneute Erscheinung des Werbebanners.

Für die registrierten Nutzer:
wordpress_test_cookie: Ein Sitzungscookie (wird bei der Schließung des Browsers gelöscht), das überprüft, ob der Browser auf die Annahme der Cookies eingestellt ist, noch bevor man auf den reservierten Bereich zugreift.
wordpress_xxxxx: Ein Sitzungscookie (wird bei der Schließung des Browsers gelöscht), das von WordPress zur verschlüsselten Speicherung der Authentifizierungsdaten genutzt wird. Seine Nutzung begrenzt sich auf den Verwaltungsbereich der Internetseite.
wordpress_logged_in_xxxxx: Ein Sitzungscookie (wird bei der Schließung des Browsers gelöscht), das von WordPress dazu genutzt wird, um anzuzeigen, wann ihr verbunden seid und eure Identität auf der Bildschirmseite anzeigt.
wp-settings-xxxxx,wp-settings-time-xxxxx: Ein Dauer-Cookie (für ein Jahr), das von WordPress genutzt wird, um eure Anzeigeeinstellungen im reservierten Bereich und im Interface abzuspeichern.

Cookies von Dritten
Wenn ihr eine Internetseite besucht, die Videos von YouTube oder Karten von Google Maps benutzt, können diese Anbieter ihre eigenen Cookies auf eurem Computer platzieren.
Die Föderation der Koinonia Johannes der Täufer kontrolliert die Nutzung dieser Cookies nicht.
Um Informationen bezüglich dieser Cookie Richtlinien zu erhalten, empfehlen wir euch, die Internetseiten der jeweiligen Anbieter zu besuchen:
www.youtube.com
maps.google.com

3. Wie deaktiviert bzw. löscht man die Cookies?

Wenn ihr einige Cookies blockieren oder aus eurem Browser löschen wollt, so könnt ihr es mit Hilfe der Einstellungen für die Cookies in eurem Browser tun. Diese Option ist in den meisten Browsern durch das Bedienungsfeld „Datenschutz“ unter den „Einstellungen“ zugänglich.

4. Weitere Fragen?

Für weitere Einzelheiten laden wir euch ein, euch mit uns in Kontakt zu setzen, unter der Adresse admin@koinoniagb.org.